Ortsbegehung des neuen Gewerbegebiets am Thomasboden

Zusammen mit einigen unserer Stadtratskandidaten/innen ließen wir uns von Bürgermeister Markus Schenk über den Baufortschritt des Gewerbegebiets informieren. (Foto v.l.n.r.: Bürgermeister Markus Schenk, Andreas Keck, Jochen Rothärmel, Petra Schliermann und Oliver Heim). Die Arbeiten gehen zügig voran, Konturen und Umfang des neuen Thomasbodens sind deutlich zu erkennen. Alle Grundstücke bekommen Gasanschluss, die Beleuchtungs- und Straßenarbeiten sind weit fortgeschritten. Einige Grundstücke sind bereits verkauft, für weitere stehen Bewerbungsrunden an. Das Interesse ist so groß, dass der Stadtrat große Hallen oder Gewerbe mit viel Verkehr, wie beispielsweise eine Tankstelle, ablehnen kann.

Wir bedanken uns bei Bürgermeister Markus Schenk und allen Interessierten.

Verwandte Artikel